Weil der Meister uns gesandt verkunden wir den Untergang der Reiter der Boshaftigkeit futtert sein Geschwur aus Neid
Die Wahrheit ist wie ein Gewitter es kommt zu dir du kannst es horen es kund zu tun ist ach so bitter es kommt zu dir um zu zerstoren Weil die Nacht im Sterben lag
verkunden wir den jungsten Tag es wird kein Erbarmen geben lauft, lauft um euer Leben
Die Wahrheit ist ein Chor aus Wind kein Engel kommt um euch zu rachen diese Tage eure letzten sind wie Stabchen wird es euch zerbrechen Es kommt zu euch als das Verderben Die Wahrheit ist ein Chor aus Wind kein Engel kommt um euch zu rachen diese Tage eure letzten sind wie Stabchen wird es euch zerbrechen